Herzlich Willkommen.

Carla Randel studierte an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg. Das Fach Kunst lehrte sie 15 Jahre. Sie war als Künstlerin und Autorin tätig.

 

1988 entdeckte sie die Hintergründe des Marseiller Tarot. Diese Entdeckung spielte seit dem in ihrem Leben und Arbeiten eine große Rolle und beeinflusste auch ihre Kunst. Sie hielt Vorträge und gab Seminare zu diesem Thema. Ihre Forschungsarbeit mündete in zwei Buchveröffentlichungen.

 

Sie lebte und arbeitete im Hamburger Schanzenviertel, in Molivos auf der griechischen Insel Lesvos, im Teufelsmoor bei Worpswede und in Dargow am Schaalsee. Ihre Kunst war immer wieder in Ausstellungen an diesen Orten zu sehen.

 

Sie wird vermisst.